Doppel-Event in Dirlos: Flurgönderfest und Konzert der Jugend

In Dirlos ist mal wieder ordentlich was los. Nach alter Tradition findet an diesem Donnerstag das Flurgönderfest statt. Genießer der regionalen Spezialität sind ab 10.00 Uhr herzlich dazu eingeladen, einen geselligen Tag im und um das Bürgerhaus Dirlos herum zu erleben. Kaffee und hausgemachte Kuchen, Unterhaltung durch gleich zwei Musikgruppen, eine große Wiese zum Toben und ein Spielplatz für die Kinder, verleihen der Feier ihren letzten Feinschliff.

Ebenso traditionell doch mit neuem Schwung, spielt sich das Jugendorchester am Freitag ab 19.30 Uhr bei seinem Frühlingskonzert in die Herzen der Zuhörer. Ein bedeutungsvoller Moment des Abends steht jetzt schon fest: Karl-Heinz Vogel, seit 1996 Dirigent und Seele des Jugendorchesters, wird seinen Taktstock an Raimund Lippok übergeben. Dem 21-jährigen Dirloser, der Musik auf Lehramt an der Universität Kassel studiert, wird damit die wichtige Verantwortung der Nachwuchsausbildung anvertraut. Alle Musikinteressierten, insbesondere alle Kinder und Jugendlichen sind herzlich zu dem kostenfreien Klangevent im Bürgerhaus eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!

flurgönderfest_2015-001

Doppel-Event in Dirlos: Flurgönderfest und Konzert der Jugend